LebenSeminar

Wie oft hast du schon gesagt, du würdest Großes erreichen, doch die Zeit verging und du hast wieder einmal nichts geschafft. Woran lag es dieses Mal? An Ausreden mangelt es dir nie: Das Glück war nicht auf deiner Seite, die Umstände waren schlecht, du hattest nicht genügend Geld und ähnliches sprudelt aus deinem Mund.

Jedes Mal, wenn du Hindernisse, weshalb du etwas nicht erreicht hast, aufzählst, verstärkst du die Grenze in deinem Kopf. Genau dieser ständige Wiederholungseffekt verursacht einen starken Glaubenssatz in dir, wodurch Erfolge in der Zukunft immer schwieriger werden oder du es gar nicht mehr versuchst, da du bereits vorher weißt, dass es ohnehin nicht klappt.

Gestatte Kleindenkern nicht, dich nach unten zu ziehen und dich negativ werden zu lassen. Es wird immer Menschen geben, die möchten, dass du verlierst oder dass du ein Missgeschick erleidest.

Wenn du dich geschlagen fühlst, dann bist du geschlagen!

Selbst große Erfolge sind kaum ohne Rückschläge möglich. Als zukünftiger Erfolgsmensch reagierst du ab heute aber positiv auf solche Rückschläge:

  1. Nehme jeden Rückschlag als Lernphase und lass dich dadurch anspornen. Das Leben möchte dir nur sagen, dass du noch nicht auf dem richtigen Weg bist und du etwas ändern musst.
  2. Gewinne eine neue Sicht der Dinge und verstehe, dass jede Niederlage die Basis für den richtigen erfolgreichen Weg ist. Denke groß und verändere durch diese Erkenntnis deine Strategie.

So ist es für dich möglich, dass du in deinem Leben keine Niederlage mehr erleiden musst.

Menschen, die ihre Augen vor der Realität verschließen, rennen in ihr eigenes Verderben. (James Baldwin)

Du fragst dich jetzt sicherlich: Und woher soll ich das wissen?

Hier muss ich dir uneingeschränkt recht geben, denn der Mensch kann nur das, was er gelernt hat.

Dein ganzes Leben richtest du nach deinen Überzeugungen aus und überprüfst nicht, ob diese der Wahrheit entsprechen  oder vielleicht sogar falsch und eine Einschränkung sind. Höchstwahrscheinlich hast du dir hier deine eigene Wahrheit geschaffen.

Wir Menschen haben im Regelfall nicht gelernt, uns positiv zu beeinflussen, dadurch unser Leben selbst zu bestimmen und in die gewünschte Richtung zu lenken. Auch das klassische Schulsystem stellt uns dieses Wissen nicht zur Verfügung.

Folglich haben wir auch nicht gelernt, unsere positiven und optimistischen Erfolgs-Wahrheiten zu erzeugen, um dadurch ein selbstbestimmtes und erfolgreiches Leben zu führen. Hierfür bist du allerdings selbst verantwortlich. Es gibt Bücher, Kurse und unzählige Erfolgstrainer, die dir hier helfen können.

Ich glaube es ist kein Zufall, dass du ausgerechnet diesen Artikel von mir gefunden hast. Du möchtest etwas in deinem Leben verändern und suchst nach Möglichkeiten, dies umzusetzen. Ich kann dich dazu nur ermutigen, dein ganz eigenes Training in diesem Bereich zu starten.

Warum? Weil du ein Unikat bist, ein ganz besonderer Mensch, ausgestattet mit einem unglaublichen Potential. Du kannst Großes erreichen, wenn du endlich damit beginnst, dein immenses Potential zu nutzen und dir das Wissen aneignest, das dazu erforderlich ist.

Fange am besten noch heute damit an, optimistisch und euphorisch in die Zukunft zu schauen. Hol dir deine ganz persönliche Kraft und Power durch mein nächstes Grundlagenseminar „Lebensreformation“ von GKMI.

Sichere dir jetzt eine 75%ige Ersparnis. Damit zahlst du lediglich 99€ für das 2-tägige Seminar. Deinen Gutscheincode erhältst du hier.

JETZT SICHERN

 

Autor: Georg-Kurt Malchar, Initiator und Gründer GKMI

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare